Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Link auf Facebook teilen Seite ausdrucken Link versenden

Wie wird man heimlich Weltmeister?

DER GEWERBEVEREIN BREISGAU HARTHEIM/ ESCHBACH E.V.

 

lädt Sie ein zum

 

 


NEUJAHRSEMPFANG 2016

Freitag, 15. Januar 2016, 19.00 Uhr im Weinstetter Hof, Eschbach

 

 


Wir freuen uns, Sie an diesem Abend als Gast begrüßen zu dürfen und bitten um Teilnahmebestätigung mit beigefügter Antwortkarte spätestens bis zum 08.01.2016
per Post, per Fax an 07633/ 93 33 23 0 oder auf www.gewerbeverein-breisgau.de/anmeldung

 


Wolfgang Riesterer
VORSITZENDER DES GEWERBEVEREINS

 

 

Gastvortrag

Wie wird man heimlich Weltmeister?
Und welche Rolle spielen dabei die Mitarbeiter?


Herr Dr. phil. Werner Troxler ist Jahrgang 1946, Doktor der Philosophie. Er hat Geschichte,
Volkswirtschaft und Kommunikationswissenschaften in Zürich studiert.
Forschung und Weiterbildung in den Bereichen Kommunikation und Verhaltenspsychologie.
Gründer und Geschäftsführer von „Integral-Training“.
Er ist seit über 40 Jahren verheiratet und weiß aus eigener Erfahrung, wie auch als Coach von Führungskräften und Leiter von Partnerschaftsseminaren für Ärzte, wie kompliziert und anspruchsvoll Beziehungen sein können.


 

Aber auch welche gewaltige, positive Kraft einer lebendigen, liebevollen Partnerschaft innewohnt. „Jede Beziehung ist letztlich „anders“ und muss ihren Weg zu Gemeinsamkeit und Liebe selbst finden. Miteinander reden können ist die entscheidende Voraussetzung dazu.“ Menschen bei diesem Prozess zu unterstützen, ist das zentrale Anliegen von Werner Troxler.

 

Bildrechte: Friedberg Dollarphotoclub, Werner Troxler, Peter Atkins Fotolia