Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Link auf Facebook teilen Seite ausdrucken Link versenden
Hartheim

20 Jahre Freitags­markt Hartheim

Marktfrau (Hartheimer Freitagsmarkt)
Marktfrau (Hartheimer Freitagsmarkt)
Am Freitag, dem 19. April 2013 um 15.00 Uhr ist es wieder soweit - dann sind die Stände des Hartheimer Freitagsmarktes vor dem Hartheimer Rathaus wieder jeden Freitag bis zum Oktober geöffnet.

 

Der Hartheimer Freitagsmarkt hat Tradition.

 

Mit dem Ziel, das Lebensmittelangebot im Dorf um heimische Produkte zu erweitern, wurde der erste Freitagsmarkt 1993 auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Erich Dilger, des damaligen Vorsitzenden des Gewerbevereins Breisgau Detlef Illmer, Bernhard Pfrengle vom Hardthof Pfrengle und Eva Widmann von der Fleischerei Widmann ins Leben gerufen.

 

Inzwischen hat sich der Hartheimer Freitagsmarkt vor dem Hartheimer Rathaus zum Treffpunkt für Jung und Alt gewandelt. Partybänke laden zum Verweilen. Neben dem Angebot an heimischen Obst, Gemüse, Eiern, Wurst gibt es Kuchen und eine Würstlbude.

 

Bürgermeisterin Kathrin Schönberger und der Vorsitzende des Gewerbevereins Breisgau Wolfgang Riesterer werden die 20. Saison des Hartheimer Freitagsmarktes gegen 16.00 Uhr mit dem Fassanstich eröffnen. 

 

Sie sind herzlich eingeladen - zu Spanferkel und Freibier so lange es reicht!

 

 

 

Bildrechte: Hartheim, Peter Atkins Fotolia